Feuerwehr Wettringen

Florian_Wettringen_TLF 3000

Fahrzeugtyp:  TLF 3000 (alte Bezeichnung: TLF 16/25)

Funkrufname: Florian_Wettringen_TLF3000_1

 

Das Tanklöschfahrzeug 3000 (kurz: TLF 3000) bietet als Staffelfahrzeug Platz für

6 Feuerwehrleute und dient hauptsächlich zur Brandbekämpfung. Es ist hierfür mit einem

Löschwasservorrat von 2500l ausgerüstet und die Feuerlöschkreiselpumpe besitzt eine

maximale Förderleistung von 1600 l/min. Dieses Feuerwehrfahrzeug rückt meist unmittelbar

nach dem LF 20 aus, um dieses bei der Brandbekämpfung zu unterstützen.

Während der Einsatzfahrt können sich zwei Feuerwehrleute im Mannschftsraum mit Atemschutz-

geräten ausrüsten. Mit Hilfe dieses Fahrzeuges ist es außerdem möglich, Löschwasser im

Pendelverkehr zu entlegenden Einsatzstellen zu bringen. (Insbesondere in den Außenbereichen

von Wettringen, wie z.B. Bilk und Haddorf stehen nicht immer genug Hydranten zur Verfügung)

sonstige Ausrüstung:

 Brandeinsatz:Technische Hilfe: 
 -30m Schnellangriff -Steckleiter
 -120l Schaummittel -hydraulischer Rettungssatz
 -5 Atemschutzgeräte -Motorsäge
 -ca. 200m B-Schläuche -Notstromaggregat
 -ca. 100m C-Schläuche -Beleuchtungsstrahler
 -6 A-Saugleitungen -Ölbindemittel

 -Schlauchhaspel

 -sonstiges Werkzeug
 -verschiedene Strahlrohre und Feuerlöscher 

 

 

Die letzten Einsätze

Technische Hilfe   Schroerskamp   19 December 2014 09:58   Garage und Keller unter Wasser   6   mehr ...

Die nächsten Termine

Mon Dez 22 @19:00 -
Jahresabschlussübung Gruppe Henrichsmann&Holt
Die Dez 23 @19:30 -
Übung Gruppe Eden Remki

Feuerwehr News

Besucherzähler